Erste-Hilfe-Auffrischungskurs fand großes Interesse

 

Feuerwehmitglieder der FF Jahrings und deren Angehörige nahmen 27. und 28. Dezember 2019 im Feuerwehrhaus Jahrings an einem 8 Stunden Erste-Hilfe-Auffrischungskurs teil.

 

Lehrsanitäter Christoph Putz vom Roten Kreuz Zwettl konnte den 21 Teilnehmern mit sehr vielen praktischen Übungen die Erste Hilfe bei Notfällen mit Erwachsenen aber insbesondere auch bei Notfällen mit Kindern näher bringen.

 

In der Hoffnung das Erlernte nie anwenden zu müssen, bedankte sich Kommandant ABI Franz Müllner für das große Interesse. Ein besonderer Dank galt Reinhold Pollak jun., der als Sachbearbeiter Feuerwehrmedizinischer Dienst den Kurs organisiert hatte.

 

 

Erster Hilfe: Der größte Fehler ist, nichts zu tun

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

letzte Änderung: 28.12.2019